Please use this identifier to cite or link to this item: http://repository.uma.ac.id/handle/123456789/18260
Title: Der Wirksamkeitstest Der Rhizobium-Inokulation Und Der Poc-Fischabfälle Auf Das Wachstum Und Erdnussproduktion (Arachis Hypogaea L.
Authors: Rizaldi, Ahmad
Keywords: erdnüsse
rhizobium-inokulation,
poc-fischabfälle
Issue Date: 2020
Publisher: Universitas Medan Area
Series/Report no.: NPM;148210070
Abstract: Diese Forschung wurde im Versuchsgarten der Fakultät für Landwirtschaft Universität von Medan Area in der Strasse Kolam nummer 1 Medan Estate Bezirk Percut Sei Tuan mit einer Höhe von 12 Metern über dem Meeresspiegel (NN), flacher Topographie, alluvialem Bodentyp und Boden-pH-Wert 7. Diese Studie wurde von Oktober bis Januar 2019 durchgeführt. Diese Studie wurde ein Faktor (RAK) der aus 2 Behandlungsfaktoren verwendet, nämlich: 1) Rhizobium-Inokulationsfaktor (R-Notation), der aus 3 Behandlungsstufen besteht, nämlich: R0 = Kontrolle (ohne Rhizobium-Inokulation); R1 = Rhizobium-Inokulation, nämlich10 Gramm/kg Samen; R2 = Rhizobium-Inokulation, nämlich 15 Gramm/kg Samen; während für die zweite Behandlung 2) die Gabe von flüssigem organischem Dünger (POC) der Fischabfällen (L-Notation), der aus 4 Behandlungsstufen besteht, nämlich: L0 = Kontrolle (ohne Verwendung von POC-Fischabfälle); L1 = Verwendung von POC-Fishabfällen mit einer Konzentration von 25 % (250 ml/l); L2 = Verwendung von POC-Fischabfällen mit einer Konzentration von 50 % (500 ml/l); L3 = Verwendung von POC-Fishabfälle mit einer Konzentration von 75 % (750 ml/l). Parameter in dieser Forschung hat Pflanzenhöhe, Anzahl der Äste, Blühalter, Volumen der Wurzelknollen, Anzahl der Schoten pro Probe, Gesamtgewicht von 100 Samen, Produktionsgewicht pro Probe und Produktionsgewicht pro Parzelle beobachtet. Die Ergebnisse hat gezeigt, dass: 1) die Gabe der Rhizobium-Inokulation hatte einen signifikanten Einfluss auf die Parameter Pflanzenhöhe, Anzahl der Zweige, Gewicht von 100 Samen, aber hatte keine signifikanten Unterschiede bei den Parametern Blühalter, Wurzelknöllchenvolumen und Anzahl der Schoten in der Probe Pflanzen. Die Behandlung der Rhizobium-Inokulation mit einer Dosis von 15 g/kg Samen hat das beste Wachstum und die beste Produktion gezeigt 2) zusätzlich die Behandlung der Gabe mit flüssigem organischem Dünger aus Fischabfällen hatte keinen signifikanten Effekt auf alle Parameter und 3) während die Kombination von Rhizobium-Inokulation und POC-Fischabfällen hatte keine signifikante Wirkung auf das Wachstum und die Produktion von Erdnüssen gezeigt.
Description: 52 Seiten. Um die indonesische Version zu lesen, kopieren Sie bitte diese URL: http://repository.uma.ac.id/handle/123456789/11237
URI: http://repository.uma.ac.id/handle/123456789/18260
Appears in Collections:SP - Agricultural Technology

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
148210070 - Ahmad Rizaldi - Fulltext.pdfCover, Abstract, Chapter I, II, III, V, Bibliography285.46 kBAdobe PDFView/Open
148210070 - Ahmad Rizaldi - Chapter IV.pdfChapter IV173.05 kBAdobe PDFView/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.