Please use this identifier to cite or link to this item: http://repository.uma.ac.id/handle/123456789/18255
Title: Die Verwendung Von Baglogpilz- Und Kompostsackabfällen (Mucuna Bracteata) Auf Wachstum Und Produktion Von Gurkenpflanzen (Cucumis Sativus L.)
Authors: Siregar, Naomi Lamtarida
Keywords: pilzsackholzabfälle
mucuna bracteata
gurke
Issue Date: 2020
Publisher: Universitas Medan Area
Series/Report no.: NPM;168210011
Abstract: Diese Forschung hat Ziel, um die Wirkung der Gabe von Pilzbeutelkompost auf das Wachstum und die Produktion von Gurkenpflanzen (Cucumis sativus L.) zu wissen und die Wirkung der Anwendung von Mucuna bracteata-Kompost auf das Wachstum und die Produktion von Gurkenpflanzen (Cucumis sativus L.) zu wissen, die im Versuchsgarten der Fakultät für Landwirtschaft in der Universität von Medan Area (UMA) durchgeführt wurde, der in der Kolamstrasse Nu. 1 Medan Estate Percut Sei Tuan District auf einer Höhe von 22 Metern über dem Meeresspiegel, flache Topographie, angeschwemmter Bodentyp und pH 6,12 befinden. Diese Forschung wurde von Februar bis Mai 2020 durchgeführt. Die Forschung verwendete ein faktorielles randomisiertes Blockdesign (RAK) mit zwei Behandlungsfaktoren, nämlich: 1) Baglog-Kompostbehandlungsfaktor (K), der aus 4 Stufen bestand, nämlich: K0 = keine Behandlung (Kontrolle); K1 = Kompostbeuteldosierung von 20 % (1 kg pro Polybeutel); K2 = Sackkompost in einer Dosierung von 40 % (2 kg pro Polybeutel); K3 = Kompostbeuteldosierung von 60 % (3 kg pro Polybeutel) und 2) Behandlungsfaktor für Mucuna bracteata (M)-Kompost, bestehend aus 4 Stufen, nämlich: M0 = Keine Behandlung (Kontrolle); M1 = Mucuna-Kompost bei einer Dosis von 7 Tonnen/ha (17,5 g/Polybeutel); M2 = Mucuna-Kompost in einer Dosis von 12 Tonnen/ha (30 g/Polybeutel) M3 = Mucuna-Kompost in einer Dosis von 17 Tonnen/ha (42,5 g/Polybeutel), jede Behandlung wurde 2 (zwei) Mal wiederholt. Die in dieser Studie beobachteten Parameter nämlich: Pflanzenhöhe (cm), Stammdurchmesser (cm), Blütealter (Tage), Anzahl der in der Probe gepflanzten Früchte, Fruchtlänge (cm) in der Probepflanzung, Fruchtdurchmesser (cm) in der Probe Pflanzung, Fruchtgewicht in der Pflanzung, Probe (Gramm). Die erhaltenen Ergebnisse zeigten, dass: 1) die Gabe von Sackkompost eine sehr signifikante Wirkung auf die Pflanzenhöhe, den Stängeldurchmesser, die Blütezeit, die Fruchtlänge in den Probenpflanzen, den Fruchtdurchmesser pro Probenpflanze und das Fruchtgewicht pro Probenpflanze hatte, aber keine signifikante Auswirkung auf hatte die Anzahl der in der Probe gepflanzten Früchte. 2) Die Anwendung von Mucuna-Kompost hatte eine sehr signifikante Auswirkung auf die Pflanzenhöhe, den Stammdurchmesser, das Blühalter, die Fruchtlänge in den Probepflanzen, den Fruchtdurchmesser pro Probepflanze und das Fruchtgewicht pro Probe Pflanze, hatte aber keinen signifikanten Einfluss auf die Anzahl der Früchte pro Probepflanze, 3) Die Interaktion der Gabe von Baglog-Kompost und Mucuna-Kompost hatte eine sehr signifikante Auswirkung auf Pflanzenhöhe, Stängeldurchmesser, Blühalter, Fruchtlänge pro Probepflanze, Durchmesser der Früchte pro Probepflanze und Fruchtgewicht der Probepflanze, aber keine signifikante Auswirkung auf die Anzahl der Früchte pro Probepflanze.
Description: 66 Seiten. Um die indonesische Version zu lesen, kopieren Sie bitte diese URL: http://repository.uma.ac.id/handle/123456789/15208
URI: http://repository.uma.ac.id/handle/123456789/18255
Appears in Collections:SP - Agricultural Technology

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
168210011 - Naomi Lamtarida Siregar - Fulltext.pdfCover, Abstract, Chapter I, II, III, V, Bibliography354.59 kBAdobe PDFView/Open
168210011 - Naomi Lamtarida Siregar - Chapter IV.pdfChapter IV284.23 kBAdobe PDFView/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.